Freitag, 23. Februar, 20:00

Improtheater Dünnes Eis: Science-Fiction

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis ... Dünnes Eis improvisiert sich dieses Mal quer durch alle Science-Fiction-Welten. Freut Euch auf rasante Flüge durch das Raum-Zeit-Kontinuum, auf fiese Roboter, die die Erde unter ihre Kontrolle bringen wollen und echte Helden, die sich ihren Weg mit Lichtschwertern und Laserpistolen durch schleimige Aliens bahnen. Aber Ihr braucht keine Trekkies zu sein, um an diesem Abend galaktischen Spaß zu haben. Denn mit Euren Vorgaben bestimmt Ihr, in welches Universum die Reise geht. Ihr wollt Captain Kirk und Darth Vader beim Bügeln zuschauen oder dem ersten Date zwischen zwei Supercomputern beiwohnen? Wird gemacht. Die Spieler setzten Eure Ideen aus dem Stand in fantastische Geschichten um.

Dünnes Eis - liebe Impro!

Karten online kaufen € 10,-/erm. € 8,-

Donnerstag, 30.11., 18:00

Für ein buntes Eppendorf!

Liebe Eppendorferinnen und Eppendorfer, 

voraussichtlich im November dieses Jahres werden die ersten Geflüchteten ihre Folgeunterkunft in der Loogestraße beziehen. Bis zu 104 Menschen werden dort für die nächsten Jahre als unsere Nachbar*innen leben. Anfang April ist Baubeginn. Betreiberin ist das städtische Unternehmen Fördern und Wohnen (f&w). Das Kulturhaus befürwortet den Bau der Unterkunft und wird sich bei der Integration der Geflüchteten engagieren. Nähere Informationen finden Sie auf der website der Initiative Welcome to Eppendorf.

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit aktuellen Informationen zum Thema 'Geflüchtete in Eppendorf'.

Spenden für das neue Kulturhaus über betterplace.org

Shoppen für das Kulturhaus

Shoppen für das Kulturhaus Teil 2

Unsere Spendenbroschüre

Mehr Informationen über unser Spenden- und Sponsoring-Programm

Hier als pdf-Datei und im Kulturhaus als Heft zum Weitergeben an Interessierte.